„Kick Off“ für das Martini – Quartier

Am 20. März 2018 fand das „Kick Off“ für das Martini – Quartier statt. Die MQ Projektentwicklungsgesellschaft mbH hatte zur symbolischen Grundsteinlegung für das entstehende Quartier eingeladen. So trafen sich zukünftige BewohnerInnen und Interessierte im Sudhaus der ehemaligen Brauerei zu „Bier und Schnittchen“ und lauschten den verschiedenen Grußworten und Beiträgen. Diese wurden von den drei…

Am 20. März 2018 fand das „Kick Off“ für das Martini – Quartier statt. Die MQ Projektentwicklungsgesellschaft mbH hatte zur symbolischen Grundsteinlegung für das entstehende Quartier eingeladen. So trafen sich zukünftige BewohnerInnen und Interessierte im Sudhaus der ehemaligen Brauerei zu „Bier und Schnittchen“ und lauschten den verschiedenen Grußworten und Beiträgen. Diese wurden von den drei hauptverantwortlichen Architekten Matthias Foitzik, Mario Hoebel und Michael Linker, sowie dem Stadtbaurat Christof Nolda und Mitgliedern zweier Bauprojekte gesprochen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hier: Artikel dazu in der „Quartierszeitung der Friedrich-Ebert-Straße“

Mehr zu diesem Nachmittag erfährt man hier oder unter dem Seitenlink „Unsere Insel entsteht“