Junge Generationen willkommen

Unser Haus füllt sich. Momentan sind nur noch sechs Wohnungen unterschiedlicher Größe zu vergeben.

Um unserer Projektidee vom Mehrgenerationen – Wohnen näher zu kommen, möchten wir die wenigen noch verfügbaren Wohnungen bis Ende des Jahres für jüngere Generationen, gerne auch mit Kindern, „freihalten“.

Wir freuen uns sehr auf junge Menschen, die sich für genossenschaftliches Wohnen interessieren und Teil unserer Gemeinschaft werden möchten.

Wie dieses genossenschaftliche Wohnen „funktioniert“, kann man am besten in einem persönlichem Gespräch erfahren.

Nehmen Sie hierfür bitte Kontakt mit unserer projektbegleitenden Architektin, Frau Conti, auf.

Gerne können Sie auch am Dienstag, den 8.05. oder 22.05.  um 18 Uhr bis ca. 20 Uhr zu unserem Infocafé kommen. Dies findet in der WOK (Work Oase Kassel)  in der Fünffensterstraße 2 statt.

Dort erhalten Sie weiter gehende Informationen und können ggf. Mitglieder der Gruppe kennen lernen.

Für das Infocafé bitten wir um eine kurze Anmeldung per Email unter:
sabine.conti [x] martiniq-kassel.de oder telefonisch unter
0172-8564442 (Sabine Conti).

Hier können die momentan noch freien Wohnungen eingesehen werden:

MartiniQ Grundrisse (Vorentwurf, Stand 2/2018)

Die Grundrisse sind momentan nicht ganz auf dem neuesten Stand, geben aber einen Einblick über Lage und Größe der Wohnungen. Die aktuellen Grundrisse haben wir immer im Infocafe zur Ansicht bereit liegen. Gelb markierte Wohnungen sind frei,  für grün markierte gibt es im Moment Interessenten, die sich ernsthaft damit befassen, unserer Genossenschaft beizutreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.